Dr. Anjila Aneja

MBBS MD DNB MRCOG - Geburtshilfe und Gynäkologie ,
26 Jahre Erfahrung
Direktor und Leiter der IVF-Abteilung
S - 549, Greater Kailash - II, Delhi-NCR

Termin bei Dr. Anjila Aneja beantragen

Ihr Zeitfenster kann sich je nach Verfügbarkeit des Arztes ändern

+91

MBBS MD DNB MRCOG - Geburtshilfe und Gynäkologie

  • Dr. AnjilaAneja ist derzeit am Fortis Memorial Research Insititute und in Fortis La Femme als Beraterin und Leiterin der Abteilung für IVF und Gynäkologie tätig.
  • Dr. Aneja hat auch im Max Hospital, im Apollo Hospital und im Moolchand Hospital gearbeitet.

MBBS MD DNB MRCOG - Geburtshilfe und Gynäkologie

Ausbildung:

  • MBBS│ Maharshi Dayanand University, Rohtak│ 1988
  • MD in Geburtshilfe und Gynäkologie│ Postgraduierten-Institut für medizinische Ausbildung und Forschung, Chandigarh│ 1992
  • DNB in ​​Geburtshilfe und Gynäkologie│ DNB board│ Delhi, 199
  • MRCOG (UK) - Royal College of Obstetricians & Gynaecologists, London - 1998
  • Diplom in Becken-Laparoskopie│ Keil School of Endoscopic Surgery, Deutschland│ 2006

Verfahren
  • Intrazytoplasmatische Spermieninjektion, ICSI
  • Mikrochirurgische epididymale Spermienaspiration (MESA)
  • TESA- oder testikuläre Spermaspiration
  • Mikrodissektion TESE
  • Entfernung der Eierstockzyste
  • Myomektomie
  • Endometriose-Behandlung
  • Tubale Ligationsumkehrung
  • Zervikale Biopsie
  • Oophorektomie
  • Mikrodochektomie
  • In Vitro Fertilisation (IVF)
  • Behandlung der Unfruchtbarkeit
Interessen
  • Laparoskopische Chirurgie
  • Hochrisiko-Schwangerschaft
  • Behandlung der intrauterinen Insemination (IUI)
  • Normal vaginale Lieferung (NVD)
  • Vorgeburtliche und postnatale Bewegung / Physiotherapie
  • Krankheiten in der Schwangerschaft
  • Vermehrung
  • Entfernung der Eierstockzyste
  • Myomektomie
  • Endometriose-Behandlung
  • Tubale Ligationsumkehrung
  • Gebärmutterhalskauter
  • Zervikale Biopsie
  • Oophorektomie
  • Mikrodochektomie
  • Hysterektomie
  • Dilatation und Kürettage
  • Bartholin-Zysten-Behandlung
  • Platzierung des Intrauterinpessars (IUP)
  • Endometrium- oder Uterusbiopsie
  • Uterusprolaps-Chirurgie
  • Harmone Ersatztherapie (HRT)
  • Kaiserschnitt
  • Vaginal Vault Prolapse Surgery
  • Vaginale Geburt
  • Pap-Abstrich-Test
  • PCOS Polyzystisches Ovarialsyndrom Behandlung
  • In Vitro Fertilisation (IVF)
  • Intrazytoplasmatische Spermieninjektion (ICSI)
  • TESA- oder testikuläre Spermaspiration
  • Mikrochirurgische epididymale Spermienaspiration (MESA)
  • Mikrodissektion TESE
  • Einfrieren des Embryos
  • Embryotransfer
  • Egg Retrieval
  • Behandlung der Unfruchtbarkeit
  • Assisted Hatching
  • Perkutane epididymale Spermienaspiration (PESA)
Mitgliedschaft
  • Gynäkologische Endoskopiker-Gesellschaft in Delhi
  • Verband der Gynäkologen und Geburtshelfer von Delhi
  • Nationale Vereinigung für Reproduktions- und Kindergesundheit in Indien
  • Föderation der Geburtshilfe und gynäkologischen Gesellschaften in Indien
AUSZEICHNUNGEN
Dr. Anjila Anejas Testimonials & Videos

Dr. Anjila Aneja über das Syndrom der polyzystischen Eierstöcke (PCOS)

überprüft
Inye
2019-11-08 16:46:15
Ich empfehle den Arzt
Glücklich mit:

Freundlichkeit des Arztes Erklärung des Gesundheitsproblems Behandlungszufriedenheit Preis-Leistungs-Verhältnis

Konsultiert für:

In Vitro Fertilisation (IVF) Behandlung der Unfruchtbarkeit

Aufgrund des Altersunterschieds zwischen meinem Mann und mir im 20-Jahr konnten wir keine Kinder bekommen. Aber ich wollte unbedingt ein Kind, also haben wir uns mit Dr. Anjila Aneja im LA Femme Center Delhi in Verbindung gesetzt. Sie empfahl uns, eine IVF-Behandlung zu versuchen, bei der das Sperma in einem Reagenzglas befruchtet wird, um die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft zu erhöhen. Unsere Behandlung ist abgeschlossen und wir sind zuversichtlich, dass wir bald gute Nachrichten erhalten werden.

überprüft
Upesha
2019-11-08 16:48:01
Ich empfehle den Arzt
Glücklich mit:

Freundlichkeit des Arztes Erklärung des Gesundheitsproblems Behandlungszufriedenheit

Konsultiert für:

In Vitro Fertilisation (IVF) Behandlung der Unfruchtbarkeit

Meine Tante und mein Onkel waren seit 15 Jahren verheiratet, aber sie konnten keine Babys bekommen. Sie überlegten, adoptiert zu werden, gaben dies jedoch aufgrund des Drucks ihrer Familie auf, ihre eigenen Kinder zu haben. Meine Tante wurde sehr depressiv. Auf Vorschlag einer medizinischen Firma traf mein Onkel Dr. Anjila Aneja im La Femme Center, wo sie über ihren Zustand sprachen. Der Arzt diagnostizierte ihren Fall als nicht identifizierte Unfruchtbarkeit und forderte sie auf, eine IVF-Behandlung durchzuführen, und das taten sie auch. Wochen nach ihrem ersten Zyklus wurden sie schwanger.