Startseite

Datenschutzbestimmungen

Datenschutzbestimmungen

Medmonks Medicare Private Limited oder Medmonks ("wir") verpflichten sich, die Privatsphäre unserer Website-Besucher und registrierten Benutzer der Medmonks-Plattform zu schützen; Diese Richtlinie legt dar, wie wir Ihre persönlichen Daten behandeln, wenn wir als Depotbank dieser Daten auftreten und wenn ihre Verarbeitung durch verschiedene Vorschriften geregelt wird, einschließlich der folgenden: i. Abschnitt 43A des Informationstechnologiegesetzes, 2000; ii. Regulation 4 der Regeln für Informationstechnologie (angemessene Sicherheitsvorkehrungen und -verfahren und sensible persönliche Informationen), 2011 (die "SPI-Regeln"); iii. Regulation 3 (1) der Regeln für Informationstechnologie (Intermediaries Guidelines), 2011; iv. Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Definitionen

Wir verwenden den Begriff "personenbezogene Daten", um auf Informationen zu verweisen, die von oder in Verbindung mit dieser Website oder der Plattform erfasst oder verarbeitet werden und die Sie direkt oder indirekt, oder Ihren Namen oder Ihre IP-Adresse identifizieren oder Benutzereinstellungen. Im Folgenden beschreiben wir "rechtmäßige Gründe" für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Diese rechtmäßigen Gründe (manchmal auch als "Rechtsgrundlage" bezeichnet) sind die Gründe für die Verarbeitung personenbezogener Daten im Rahmen der Datenschutz-Grundverordnung. Wenn es keine rechtmäßigen Gründe für die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten gibt, dürfen weder wir noch sonst jemand Ihre persönlichen Daten einsehen oder verarbeiten.

Welche persönlichen Daten sammeln wir?

Wir können folgende Arten von Informationen und persönlichen Daten sammeln, speichern und nutzen ("Gesammelte Informationen"): a. Informationen und persönliche Daten über Ihre Besuche und Nutzung dieser Website und unserer Plattform. Wir erfassen personenbezogene Daten über Ihren Computer und Ihre Besuche auf dieser Website oder der Plattform, einschließlich Ihrer IP-Adresse, geografischen Position, Browsertyp, Verweisquelle, Dauer des Besuchs und Anzahl der Seitenaufrufe, die alle auch gesammelte Informationen sind. b. Informationen über Transaktionen, die zwischen Ihnen und uns auf dieser Website durchgeführt werden, einschließlich Informationen über Einkäufe, die Sie von unseren Waren oder Dienstleistungen tätigen. Wir sammeln:

  • Vor-und Nachname
  • Titel der Anzeige
  • Kontaktinformationen (E-Mail, Telefon)
  • Berufslebensdaten
  • Persönliche Lebensdaten
  • Verbindungsdaten
  • Lokalisierungsdaten
  • Anwendungsnutzungsdaten
  • E-Mail-Kommunikationsdaten
  • Aufnahmedaten anrufen
c. Informationen, die Sie uns zum Zweck der Registrierung bei uns auf der Website oder Plattform und / oder beim Abonnieren unserer Website-Dienste und / oder E-Mail-Benachrichtigungen bereitstellen. Wir sammeln Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse und Telefonnummer für diese Zwecke.

Cookies und andere Tracking-Technologien verwenden wir

Wir verwenden Cookies auf dieser Website. Ein Cookie ist eine Textdatei, die von einem Webserver an einen Webbrowser gesendet und von diesem Browser gespeichert wird. Die Textdatei wird dann jedes Mal an den Server zurückgesendet, wenn der Browser eine Seite vom Server anfordert. Dies ermöglicht dem Webserver, den Webbrowser zu identifizieren und zu verfolgen. Wir können ein oder mehrere Cookies senden, die von Ihrem Browser auf Ihrem Computer gespeichert werden. Die Informationen, die wir von Cookies erhalten, sind Teil der gesammelten Informationen. Unsere Werbetreibenden und Dienstanbieter können Ihnen auch Cookies senden. In den meisten Browsern können Sie die Annahme von Cookies ablehnen. (Im Internet Explorer können Sie beispielsweise alle Cookies ablehnen, indem Sie auf "Extras", "Internetoptionen", "Datenschutz" klicken und "Alle Cookies blockieren" mit dem Schieberegler auswählen.) Dies hat jedoch negative Auswirkungen auf die Benutzerfreundlichkeit vieler Websites, einschließlich dieser. Um unseren Service und diese Website zu verbessern, behalten wir uns vor, Drittanbieter zu beauftragen, diese Website zu betreiben und uns dabei zu helfen, Informationen über Ihre Interaktionen mit dieser Website und den von Ihnen eingegebenen Daten zu überwachen, zu sammeln und zu analysieren, einschließlich der Verwendung solcher Cookies Computer. Weitere Informationen zu Cookies und anderen Tracking-Technologien, die wir verwenden, finden Sie in unseren Cookie-Richtlinien.

Warum verwenden wir gesammelte Informationen?

Gesammelte Informationen, einschließlich personenbezogener Daten, werden verwendet, um:

  • ein. Verwaltung und Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit dieser Plattform und der Plattform;
  • b. verbessern Sie Ihre Browser-Erfahrung durch Modifikation und Ersetzen von Text, Bildern,
  • Videos oder Links, um die Relevanz für den Besucher zu erhöhen;
  • c. Ihnen Marketing- und andere Mitteilungen in Bezug auf unser Geschäft oder die Geschäfte von sorgfältig ausgewählten Dritten zu senden, von denen wir denken, dass sie für Sie interessant sein könnten, per Post oder, wenn Sie ausdrücklich zugestimmt haben, per E-Mail oder ähnliche Technologie.
  • d. andere Unternehmen mit statistischen Informationen über unsere Nutzer versorgen. Informationen, die wir anderen Unternehmen zur Verfügung stellen, identifizieren keinen einzelnen Nutzer.
  • e. Lassen Sie uns sehen, welche Anfragen über unser System beantwortet werden, obwohl wir einschränken, wer den Text der Antworten sehen kann.

Rechtliche Gründe

Wenn Sie ein registrierter Plattformbenutzer oder ein Website-Nutzer sind, liegt der berechtigte Grund für die Verarbeitung Ihrer gesammelten Informationen in unserem legitimen Interesse zu verstehen, wie Nutzer mit dieser Website und der Plattform interagieren und wie wir unsere Produkte und Dienstleistungen bewerben.

Gemeinsame Erfassung von Informationen

Wir können gesammelte Informationen über Sie teilen:

  • ein. unseren Service-Providern (Sub-Prozessoren von Drittanbietern) die Bereitstellung von Hosting-Services für Rechenzentren, Datenbank-Hosting-Services, Dialer-Infrastruktur-Services, E-Mail-Sync-Services und die Bereitstellung von Vertriebs- und Marketing-Services durch unsere Drittanbieter-Prozessoren zu ermöglichen;
  • b. in dem Umfang, in dem wir dazu gesetzlich verpflichtet sind;
  • c. im Zusammenhang mit einem Gerichtsverfahren oder einem möglichen Gerichtsverfahren;
  • d. um unsere gesetzlichen Rechte zu begründen, auszuüben oder zu verteidigen (einschließlich der Bereitstellung von Informationen für andere zwecks Betrugsverhinderung und Verringerung des Kreditrisikos).
  • e. als Antwort auf rechtmäßige Bitten von Behörden, einschließlich zur Erfüllung der Anforderungen der nationalen Sicherheit oder der Strafverfolgung.

Sicherheit der gesammelten Informationen

Wir werden angemessene Vorkehrungen treffen, um den Verlust, den Missbrauch oder die Änderung Ihrer persönlichen Daten zu verhindern. Die Datenübertragung über das Internet ist von Natur aus unsicher und wir können die Sicherheit der über das Internet gesendeten Daten nicht garantieren. Wir speichern alle persönlichen Daten, die Sie zur Verfügung stellen oder die wir über Sie sammeln, auf unseren sicheren Servern. Sie sind dafür verantwortlich, dass Ihre Passwörter vertraulich behandelt werden. Wir werden Sie nicht nach Ihren Passwörtern fragen.

Übertragungen von gesammelten Informationen

Wir sind in Neu-Delhi, Indien. Durch die Übermittlung Ihrer persönlichen Daten über diese Website oder die Plattform werden Ihre personenbezogenen Daten an uns übermittelt. Wir werden übertragene personenbezogene Daten gemäß Indien und der EU-USA verarbeiten. Wir können Ihre personenbezogenen Daten gemäß den Weiterleitungsprinzipien der IT-Datenschutzbestimmungen an Dritte weitergeben. Wir nutzen diese Drittanbieter, um bestimmte Funktionen zu erfüllen, die im Rahmen unserer Produkte und Dienstleistungen angeboten werden, z. B. Hosting von Rechenzentren, CRM-Management, Group Email Services, SaaS-Umfrage-Lösungen und SaaS-IT-Service-Management-Software. Diese Anbieter bestätigen alle die Einhaltung der neuesten Datenschutzbestimmungen und sind vom direkten Zugriff auf Ihre persönlichen Daten ausgeschlossen, können Ihnen jedoch im Bedarfsfall nur in dem Umfang Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten gewähren, der zur Durchführung der vertraglich vereinbarten Dienste erforderlich ist. Sie sind an Vertraulichkeitsvereinbarungen gebunden und dürfen die personenbezogenen Daten nicht für andere Zwecke verwenden.

Aufbewahrung Ihrer persönlichen Daten

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten, bis Daten von Ihnen oder einem autorisierten Mitglied Ihrer Organisation von unseren Systemen gelöscht werden müssen.

Änderungen an dieser Mitteilung

Wir können diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit aktualisieren, indem wir eine neue Version auf unserer Website veröffentlichen. Sie sollten diese Seite gelegentlich überprüfen, um sicherzustellen, dass Sie mit den Änderungen zufrieden sind.

Websites Dritter

Die Website enthält Links zu anderen Websites. Wir sind nicht verantwortlich für die Datenschutzrichtlinien von Websites Dritter oder für die Handlungen dieser Seitenbetreiber, einschließlich der Erfassung oder Verwendung Ihrer persönlichen Daten.

Zugriff auf Ihre persönlichen Daten

Wenn Sie diese Website nutzen, gewährt Ihnen Medmonks auf Anfrage Zugang zu Ihren persönlichen Daten und gestattet Ihnen, Informationen zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen, die sich als ungenau oder unvollständig erwiesen haben. Siehe Kontaktinformationen auf unserer Website. Wenn Sie ein Plattformbenutzer sind, sind wir darauf angewiesen, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten aktualisieren und korrigieren, soweit dies für die Zwecke erforderlich ist, für die diese Daten erhoben wurden, z. B. Kontaktinformationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, damit wir Ihnen Rechnungsinformationen zur Verfügung stellen können.

Deine Rechte

Sie haben das Recht, unzureichende, unvollständige oder unrichtige personenbezogene Daten berichtigen (dh berichtigt) zu lassen. Sie haben auch das Recht, Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten (einschließlich des Empfangs einer Kopie) sowie zusätzlicher Informationen zur Verarbeitung der Daten zu verlangen. Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten mit den gesetzlichen Gründen Ihrer Einwilligung verarbeiten, haben Sie das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung aufgrund der Einwilligung vor ihrem Widerruf zu beeinträchtigen. Darüber hinaus haben Sie das Recht, Ihre personenbezogenen Daten unter bestimmten Umständen löschen zu lassen. Seit Mai 25, 2018, haben Sie zusätzlich folgende Rechte:

  • Datenübertragbarkeit - wenn wir uns jemals (als rechtlicher Grund für die Verarbeitung) auf Ihre Einwilligung verlassen oder auf die Tatsache, dass die Verarbeitung erforderlich ist, um einen Vertrag abzuschließen, an dem Sie beteiligt sind (z. B. eine Anfrage stellen), und die personenbezogenen Daten verarbeitet werden Sie haben das Recht, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, automatisch in einem strukturierten, allgemein verwendeten und maschinenlesbaren Format zu erhalten und die Übermittlung an einen anderen Controller zu verlangen, sofern dies technisch machbar ist.
  • Recht auf Löschung - Sie haben das Recht, Ihre persönlichen Daten unter bestimmten Umständen löschen zu lassen, z. B. wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen haben, wenn Sie einer Verarbeitung aus berechtigten Interessen widersprechen und wenn keine zwingenden berechtigten Gründe vorliegen (siehe unten) oder wenn personenbezogene Daten vorliegen wird rechtswidrig verarbeitet, sofern das anwendbare Recht nichts anderes vorsieht.
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung - Sie haben das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzuschränken (dh nur deren Speicherung zuzulassen), wenn: o Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten, bis wir ausreichende Schritte unternommen haben, um diese zu korrigieren oder zu überprüfen Richtigkeit; o wenn die Verarbeitung rechtswidrig ist, Sie jedoch nicht möchten, dass wir die personenbezogenen Daten löschen; o wenn wir Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr zum Zwecke der Verarbeitung benötigen, Sie diese jedoch zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen; oder o wenn Sie der Verarbeitung widersprochen haben, begründet aus rechtlichen Gründen (siehe unten), bis überprüft wurde, ob wir Ihre Erlaubnis haben, die Verarbeitung fortzusetzen. Soweit Ihre personenbezogenen Daten einer Beschränkung unterliegen, verarbeiten wir sie nur mit Ihrer Einwilligung oder zur Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.
  • Widerspruchsrecht (einschließlich Profilerstellung) aus rechtlichen Gründen - Wenn wir uns bei der Verarbeitung personenbezogener Daten auf berechtigte Interessen stützen, haben Sie das Recht, dieser Verarbeitung zu widersprechen. Wenn Sie widersprechen, müssen wir diese Verarbeitung stoppen, es sei denn, wir können zwingende berechtigte Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten außer Kraft setzen, oder wir müssen die personenbezogenen Daten für die Begründung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder eines anwendbaren Rechts verarbeiten Das Gesetz verlangt etwas anderes.
  •  Recht auf Widerspruch gegen Direktwerbung (einschließlich Profiling) - Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Direktmarketingzwecke (einschließlich Profiling) zu widersprechen.
Sie haben auch das Recht, eine Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde Ihres gewöhnlichen Wohnsitzes, Arbeitsplatzes oder mutmaßlichen Verstoßes einzureichen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein geltendes Recht verletzt. Sie können mit uns Kontakt aufnehmen, wenn Sie eines Ihrer Rechte in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten geltend machen möchten, die von dieser Website oder der Plattform verarbeitet werden. Kontaktieren Sie uns für weitere Informationen.