DETAILS

Herzoperation Indien

Herzoperation

Warum sollte ich mich in Indien einer Herzoperation unterziehen?

Kardiovaskuläre Chirurgie oder Herzchirurgie ist im Volksmund als Herzoperation bekannt. Herzoperation in Indien wird Patienten empfohlen, die an Herzkrankheiten leiden, wie z. B. Klappenfehlern, einem Loch im Herzen und einer Schwächung der Herzwände. Herzchirurgie ist die einzige Option, wenn das gesamte medizinische Management keine Ergebnisse liefert.

Die Herzbehandlung in Indien ist bei medizinischen Touristen aus entwickelten und unterentwickelten Ländern sehr beliebt. Während Patienten aus Industrieländern wie den USA und Großbritannien die Kosten für Herzoperationen in Indien als äußerst erschwinglich und ohne Wartezeit als zusätzlichen Vorteil ansehen, sind diejenigen aus unterentwickelten Ländern von der Verfügbarkeit der fortschrittlichsten Technologie innerhalb ihres Budgets angezogen.

Erhalten ein kostenloses Angebot

Warum wird eine Operation am offenen Herzen durchgeführt?

Eine Operation am offenen Herzen wird zur Behandlung von Patienten durchgeführt, die an einer angeborenen Krankheit, einer ischämischen Herzkrankheit, einer rheumatischen Herzkrankheit, einer Herzklappenerkrankung, einem Aneurysma der Blutgefäße und einer anderen Erkrankung leiden Atherosklerose. Es ist eine der wichtigsten Arten von Herzoperationen in Indien und bei Herzpatienten aus der ganzen Welt am beliebtesten.

Erhalten ein kostenloses Angebot

Verfügen indische Krankenhäuser für Herzchirurgie über die neuesten Geräte und Ressourcen, um meine Operation durchzuführen?

Es gibt über 500 Kardiologische Krankenhäuser in Indien verteilen sich auf alle wichtigen Bundesstaaten und Städte. Ein Großteil dieser Krankenhäuser ist von der Joint Commission International (JCI) und der Nationalen Akkreditierungsstelle für Krankenhäuser und Gesundheitsdienstleister (NABH) akkreditiert. Medmonks hat sich mit einigen der renommiertesten zusammengetan NABH und JCI Akkreditierte Krankenhäuser in Indien, die Patienten verschiedener Altersgruppen und aller Gesellschaftsschichten modernste Herzbehandlungsmöglichkeiten bieten.

Medmonks verfügt über ein Netzwerk von weltweit renommierten kardiologischen Krankenhäusern, die mit den besten Herzchirurgen der Welt zusammenarbeiten. Die besten Kardiologen in Indien sind in der Lage, sowohl minimal-invasive als auch offene chirurgische Herzoperationen mit positiven Ergebnissen durchzuführen.

Einige der beste indische Kardiologen sind weltweit bekannt für ihre Fähigkeiten, Erfahrungen und technischen Kenntnisse. Die Brigade der Herzchirurgen in Indien hält sich gemäß der sich ändernden Technologie auf dem Gebiet der Herzchirurgie auf dem Laufenden. Sie glauben an eine kontinuierliche medizinische Ausbildung (CME) und nehmen an mehreren Seminaren, Workshops und Konferenzen teil, um auf dem Laufenden zu bleiben, was auf dem Gebiet der Herzbehandlung auf der ganzen Welt geschieht.

Erhalten ein kostenloses Angebot

Was kostet eine Herzoperation in Indien?

Coronary Artery Bypass Grafting (CABG) ist eine weitere Herzoperation, die bei medizinischen Touristen sehr beliebt ist. Während dieser Operation verwendet der Herzchirurg einen Teil einer Arterie oder einer Vene vom Bein oder einem anderen Körperteil, um einen Bypass für die blockierte Arterie zu erzeugen, der den Herzmuskeln Blut zuführt. Das Kosten für CABG-Operationen in Indien ist viel weniger als in anderen Ländern. In Indien sind die Kosten einer minimalinvasiven Herzbypassoperation (CABG) USD 5,500 im Vergleich zu einem Preis von USD 70,000 auf USD 1,20,000 ab in den Vereinigten Staaten.

Medizintouristen ziehen es vor, zur Herzoperation nach Indien zu kommen, nicht weil andere Länder nicht die gleiche Behandlungsqualität anbieten, sondern weil die ähnliche Qualität der Dienstleistungen in Indien zu weniger als einem Drittel der Kosten in Anspruch genommen werden kann. Darüber hinaus wird die Herzoperation in Indien mit Hilfe modernster Technologien durchgeführt, die mit denen der am weitesten entwickelten Länder der Welt vergleichbar sind.

Erhalten ein kostenloses Angebot

Welche Arten von Herzoperationen werden in Indien durchgeführt?

Arten der Herzchirurgie in Indien

Fast alle Arten von Herzoperationen werden in Indien durchgeführt. Zu den beliebtesten kardiologischen Verfahren, für die medizinische Touristen nach Indien kommen, gehören die folgenden:

Koronararterien-Bypass-Pfropfen

CABG wird in allen großen Krankenhäusern für Herzchirurgie in Indien durchgeführt. Jedes Jahr mehr als 5,00,000 CABG Operationen werden von einigen der durchgeführt Top-Herzchirurgen in Indien. Diese Operation hilft, den normalen Blutfluss zum Herzen bei Patienten mit schwerer Herzarterienerkrankung oder verstopfter Arterie wiederherzustellen.

Aneurysma-Reparatur

Aneurysma ist durch die Schwächung der Herz- oder Gefäßwand gekennzeichnet. Der geschwächte Teil des Herzens oder der Gefäßwand kann die blutführende Arterie ausbauchen und unter Druck setzen. Die Aneurysmareparatur wird durchgeführt, um den geschwächten Teil des Herzens oder der Gefäßwand zu stärken und zu stützen und den schwachen Teil der druckbeaufschlagten Arterie durch ventrikuläre Unterstützungsvorrichtungen zu ersetzen.

Transmyokardiale Laserrevaskularisation

Dies ist kein übliches chirurgisches Verfahren und wird nur unter Notfallbedingungen bevorzugt, wenn ein anderes Verfahren wie CABG nicht durchgeführt werden kann. Ziel ist es, die Kanäle, die sauerstoffreiches Blut transportieren, in die Herzkammern zu räumen.

Ventilwechsel / Reparatur

Einige der beste Herzchirurgen in Indien Spezialisiert auf Klappenersatz oder Klappenreparatur. Im Laufe der Zeit können die Herzklappen beschädigt werden, wodurch der normale Blutfluss in den Herzkammern verhindert wird. Viele Medizintouristen kommen nach Indien, um sich einer Ventilersatzoperation zu unterziehen. Die Operation kann den Austausch oder die Reparatur eines oder mehrerer Ventile gleichzeitig umfassen. Diese Operation stellt die Wiederherstellung des Blutflusses durch die Klappen sicher und verringert das Risiko von Klappenvegetationen, die für Erkrankungen wie Schlaganfall, Embolie usw. verantwortlich sind. Medmonks kann Ihnen bei der Auswahl der richtigen Krankenhäuser und des richtigen Arztes für Klappenersatz- oder Reparaturoperationen behilflich sein.

Arrhythmie-Behandlung

Ein unregelmäßiger Herzrhythmus, üblicherweise als Arrhythmie bezeichnet, wird am besten mit Hilfe einer Schrittmacherimplantation oder einer implantierbaren Kardioverter-Defibrillator (ICD) -Platzierung behandelt. Wenn sie unbehandelt bleibt, kann eine Arrhythmie zu ernsthaften Komplikationen führen, weil die Sauerstoffversorgung der verschiedenen Körperteile einschließlich des Herzens selbst unzureichend ist.

Herz Transplantation

Indien ist bekannt dafür, dass es in einigen der besten kardiologischen Krankenhäuser qualitativ hochwertige Herzersatzoperationen anbietet. Tatsächlich ist die Erfolgsrate von Herzersatzoperationen in Indien eine der besten der Welt. Medmonks kann Ihnen helfen, diese Operation im besten Krankenhaus für Herzersatz in Indien unter Anleitung der erfahrensten Ärzte durchzuführen. Da nur Leichenorganspenden möglich sind, ist auch eine Brückentherapie in Form einer LVAD-Implantation (Left Ventricular Assist Device) möglich.

Operation am offenen Herzen

Einige Herzpatienten werden mit Hilfe einer Operation am offenen Herzen behandelt. Es beinhaltet das Öffnen der Brust des Patienten, um eine bestimmte Aktion auszuführen, um die Störung zu korrigieren, an der der Patient leidet. Operationen am offenen Herzen werden in der Regel in allen größeren Fällen durchgeführt Herzkrankenhäuser in Indien.

Koronarangiographie

Dieses übliche Herzverfahren verwendet einen Farbstoff, um eine Röntgenaufnahme der Innenseiten der Koronararterien zu reflektieren. Die Chirurgen verwenden dieses Verfahren, um Erkrankungen im Zusammenhang mit dem Herzen und seinen Gefäßen zu identifizieren. Es wird am häufigsten zur Diagnose und Behandlung und Blockierung der Herzgefäße verwendet

Erhalten ein kostenloses Angebot

Warum sollten Sie eine Herzoperation in Indien in Betracht ziehen?

Es gibt viele Gründe, warum Sie sich für eine Herzoperation in Indien entscheiden sollten. Erstens sind die Kosten für eine Herzbehandlung in Indien eine der niedrigsten der Welt. Es wird geschätzt, dass ein medizinischer Tourist aus einem westlichen Land durch eine Reise zur Herzoperation nach Indien mehr als die Hälfte seines Geldes sparen kann, das er normalerweise in einem anderen Land ausgeben würde.

Zweitens ist die Qualität der medizinischen Behandlung im Top-Krankenhäuser für Kardiologie in Indien ist das beste in der Welt. Wenn nicht besser, ist die Qualität der Dienstleistungen, einschließlich der Technologie und Ausrüstung, mit den anderen Ländern vergleichbar.

Medmonks hilft Ihnen, mit einigen der beliebtesten und bekanntesten Herzkliniken des Landes in Kontakt zu treten. Medmonks hilft Patienten aus dem Ausland, eine qualitativ hochwertige Behandlung zu erschwinglichen Kosten zu finden. Darüber hinaus unterstützen wir sie bei der Auswahl eines renommierten Krankenhauses in einer Stadt ihrer Wahl.

Erhalten ein kostenloses Angebot

Warum Medmonks wählen?

Um Ihren Aufenthalt angenehm und stressfrei zu gestalten, hilft Medmonks auch bei den folgenden nicht-medizinischen Aspekten:

  • Die richtige Unterkunft und den wirtschaftlichen Transport bekommen
  • Informierte Entscheidung über die Auswahl von Krankenhäusern, Ärzten und Behandlung
  • Visa Hilfe
  • Kostenlose Abholung vom Flughafen und Abholservice
  • Wechselstube
  • Medizinische Dolmetscher oder Sprachübersetzer für eine bessere Kommunikation mit den Ärzten und anderen Krankenhausmitarbeitern
  • Überprüfen, vergleichen und bewerten Sie verschiedene Optionen von verfügbaren Krankenhäusern und Ärzten, um eine Entscheidung zu treffen.

Unterkunft für den Betreuer, der den Patienten während der gesamten Behandlung begleitet, insbesondere während des Krankenhausaufenthaltes.

Erhalten ein kostenloses Angebot

Warum sind die Kosten für die Herzbehandlung in Indien so erschwinglich?

Die niedrigen Kosten der Herzchirurgie in Indien ziehen Hunderte von Herzpatienten aus dem Ausland an. Im Vergleich zu den westlichen Ländern wie Großbritannien und den USA sind die Kosten für eine Herzoperation in Indien nur ein Bruchteil dessen, was sie dort kostet. Darüber hinaus gab es eine Reihe von Innovationen in den chirurgischen Techniken, die aus Indien hervorgegangen sind, einschließlich der Herzchirurgie, die den Blutverlust während der Operation verringert und eine reibungslose Herzfunktion während des gesamten Verfahrens gewährleistet.

Dies ist der Grund, warum Indien mittlerweile zum Zentrum des medizinischen Tourismus für Herzbehandlungen geworden ist. Das beste kardiologische Krankenhäuser in Indien behandle Patienten von über 50 Länder jedes Jahr, darunter Usbekistan, Afghanistan, Pakistan, Bangladesch, Nepal, Nigeria, Kenia, USA, Großbritannien, Vereinigte Arabische Emirate, Sambia, Äthiopien, Ruanda, Fidschi, Kongo, Tansania, Russland, Kanada, Iran, Irak und Kasachstan.

Jede Art von Herz-Kreislauf-Operation wird in Indien zu weniger als der Hälfte des weltweiten Preises durchgeführt. Zum Beispiel sind die Kosten für die Koronarangiographie in Indien ungefähr USD160, während es mehr als kostet USD500 in den USA. Das gleiche gilt für den Preis anderer Operationen.

Obwohl niedrig kosten In Indien ist die Anzahl der Herzchirurgen einer der Hauptfaktoren, die den weltweiten Medizintourismus anziehen. Medizinisches Fachwissen und Zuverlässigkeit in Bezug auf die Behandlungsqualität sind die anderen Gründe für das starke Wachstum einer Reihe von Patienten aus dem Ausland, die sich einer Herzchirurgie unterziehen.

Medmonks hilft medizinischen Touristen, ein Krankenhaus zu finden, das eine Behandlung innerhalb ihres Budgets bietet. Das Unternehmen stellt dem interessierten Patienten Kostenvoranschläge aus verschiedenen Krankenhäusern zur Verfügung, damit diese ihre Entscheidung entsprechend treffen können.

Erhalten ein kostenloses Angebot

Wie ist die Qualität der pädiatrischen Herzversorgung in Indien?

Pediatric Heart Surgery in Indien

Kinderherzchirurgen in Indien zählen zu den begehrtesten Herzchirurgen der Welt. Die erschwinglichen Kosten für pädiatrische Herzoperationen in Indien und die Gastfreundschaft des medizinischen und paramedizinischen Personals sind die beiden Hauptgründe, warum Eltern Indien für die Herzoperation ihres Kindes bevorzugen. Ein weiterer kritischer Faktor sind die überlegenen klinischen Ergebnisse und Erfolgsgeschichten nach pädiatrischen Herzoperationen.

Pädiatrische Herzoperationen sind bei Kindern erforderlich, die mit Herzproblemen wie angeborenen Herzfehlern, Herzlöchern oder anderen Herzerkrankungen zur Welt kommen. Diese Erkrankungen sind in der Regel auf strukturelle Defekte zurückzuführen. Kardiomyopathienund angeborene Arrhythmien.

Bleiben

Im Krankenhaus: 5 - 6 Tage

In Indien: Ungefähr 2 Wochen

Zu den wichtigsten Arten von Herzfehlern, die bei Kindern beobachtet werden, gehören:

ASD oder Vorhofseptumdefekt: Dies ist durch das Vorhandensein einer abnormalen Öffnung in den Wänden zwischen den oberen Herzkammern gekennzeichnet.

VSD oder Ventrikelseptumdefekt: Dies bezieht sich auf das Vorhandensein eines Lochs zwischen den zwei unteren Kammern des Herzens, was zu einer Vermischung von Blut zwischen den Ventrikeln führt. Während kleine Löcher mit Medikamenten behandelt werden, können große Löcher zu Herzversagen führen. Daher ist eine Operation unvermeidbar.

Fallots Tetralogie:Dies umfasst vier Arten von Herzfehlern: Lungenstenose, ventrikulärer Septumdefekt, übergeordnete Aorta und rechtsventrikuläre Hypertrophie.

Erhalten ein kostenloses Angebot

Wo sind die besten Krankenhäuser für Herzchirurgie in Indien?

Patienten aus dem Ausland können sich unter care@medmonks.com direkt an uns wenden. Das Team von Medmonks hilft Ihnen dabei, Angebote und Behandlungsoptionen für einige der Patienten zu erhalten beste Herzchirurgie in Indien. Einige der besten Herzkliniken in Indien befinden sich in großen Städten, einschließlich Delhi, Bangalore, Chennai, Hyderabad, Mumbai, Kolkata und Pune. Die Behandlungskosten bleiben gleich und wir bieten einen Vergleich aller führenden Krankenhäuser und Ärzte für Sie zur Auswahl. Darüber hinaus versucht Medmonks, Rabatte für ihre Patienten zu arrangieren, was es zu einer Win-Win-Situation für ihre Kunden macht.

Die besten Krankenhäuser für Herzchirurgie in Indien bieten die Dienste der besten Chirurgen an, die weltweit für ihre Fachkenntnisse und Fähigkeiten bekannt sind. Da die Auswahl der richtigen Krankenhäuser und eines erfahrenen Chirurgen für die Herzoperation etwas verwirrend erscheinen kann, können sich MedMonks-Interessierte für Klarheit und Transparenz an MedMonks wenden.

Einige der besten Herzchirurgen in Delhi sind auf die Durchführung aller Arten von Herzoperationen spezialisiert und gewährleisten gleichzeitig eine hohe Erfolgsquote. Die besten Krankenhäuser für Kardiologie in Indien sind bekannt für ihre hochqualifizierten Ärzte, ihre spezialisierte medizinische Infrastruktur, erstklassige Gesundheitsdienste, nicht-invasive bildgebende Verfahren, interventionelle Kardiologie und fortschrittliche Techniken wie die Thallium-Herz-Kartierung.

Ein Großteil der kardiologische Krankenhäuser in Indien Sie verfügen über eine separate invasive Diagnoseeinheit, eine pädiatrische Herzstation, eine Abteilung für Kardiologie, eine nicht-chirurgische Interventionsstation, ein Herzkatheterlabor (auch Herzkatheterlabor genannt), voll ausgestattete Intensivstationen (ICUs), Aufwachräume und eine Herzzentrale in der Notaufnahme .

Erhalten ein kostenloses Angebot