Beste Lebertransplantationskliniken in Indien

BLK Super Speciality Hospital, Delhi

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Delhi-NCR, Indien : 13 km

650 Betten 94 Ärzte
Fortis Memorial Research Institute(FMRI), Delhi-NCR

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Delhi-NCR, Indien : 16 km

1000 Betten 69 Ärzte
Indraprastha Apollo Hospital, Delhi

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Delhi-NCR, Indien : 27 km

700 Betten 176 Ärzte
Max Super Speciality Hospital, Saket, Delhi

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Delhi-NCR, Indien : 17 km

500 Betten 69 Ärzte
Apollo Hospitals, Greams Road, Chennai

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Chennai, Indien : 15 km

550 Betten 73 Ärzte
Gleneagles Global Hospital, Perumbakkam, Chennai

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Chennai, Indien : 17 km

1000 Betten 50 Ärzte
Fortis Hospital, Mumbai

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Mumbai, Indien : 17 km

300 Betten 105 Ärzte
Kokilaben Dhirubhai Ambani Hospital, Mumbai

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Mumbai, Indien : 8 km

750 Betten 39 Ärzte
Lilavati Hospital, Mumbai

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Mumbai, Indien : 9 km

332 Betten 11 Ärzte
Fortis Anandapur Hospital, Kolkata

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Kolkata, Indien : 19 km

400 Betten 62 Ärzte

Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

  • Sprechen Sie mit unserem Hausarzt
  • Erhalten Sie eine Antwort innerhalb von 5 Minuten

Kundenreferenzen

33 Years old Mozambique Patient undergoes CTVS procedure in India

33-jähriger Patient aus Mosambik unterzieht sich CTVS-Pro...

Weiterlesen
UAE Patient Underwent Successful Knee Replacement Surgery in India

Patient aus den Vereinigten Arabischen Emiraten unterzog sich erfolgreichem Kniegelenkersatz ....

Weiterlesen
Shehnoza from Tashkent, Uzbekistan undergoes B/L Knee Replacement in India

Shehnoza aus Taschkent, Usbekistan unterzieht sich B/L K....

Weiterlesen

Beschreibung

Eine Leber- oder Lebertransplantation wird bei Patienten mit einer Lebererkrankung im Endstadium durchgeführt. Organtransplantationen haben oft hohe Risikofaktoren, daher wird die Operation vermieden, bis sie notwendig ist. Vor dem Eingriff werden mehrere Faktoren berücksichtigt, anhand derer die Eignung der Patienten bestimmt wird. Die meisten Lebertransplantationskrankenhäuser in Indien sind mit der neuesten Technologie und erfahrenem Personal ausgestattet, auf das man sich bei der Durchführung des Verfahrens verlassen kann.

FAQ

1. Woher weiß ich, welches das richtige Krankenhaus für mich ist? Wie überprüfe/bewerte ich ein Krankenhaus?

Patienten können das richtige Lebertransplantationskrankenhaus in Indien unter Berücksichtigung der folgenden Faktoren auswählen:

Ist die Heileinrichtung von NABH oder JCI zertifiziert? JCI (Joint Commission International) ist ein globales Gremium zum Schutz der Patientenrechte, das bei der Auswahl von Weltklasse-Krankenhäusern hilft. NABH (National Accreditation Board for Hospitals and Healthcare Providers) ist ein indischer Gesundheitsverband, der es dem Patienten ermöglicht, die Qualität der in jedem Krankenhaus erbrachten Behandlung zu unterscheiden.

Wo befindet sich die Lebertransplantationsklinik? Aufgrund der niedrigen Behandlungskosten könnten sich Patienten versucht fühlen, Krankenhäuser in ländlichen oder weniger fortgeschrittenen Gegenden auszuwählen. Sie sollten sich jedoch darüber im Klaren sein, dass die Behandlungskosten dort erschwinglich sind, da es dort an erfahrenen Ärzten und der neuesten Technologie mangelt.

Welche Umfragen und Bewertungen geben alte Patienten dem Arzt? Patienten können die Bewertungen auf unserer Website als Referenz lesen, um die Qualität der Behandlung zu analysieren.

Welche Innovationen und Hardware sind in der Heileinrichtung zugänglich. Verfügt die Klinik/Krankenhaus über alle notwendigen Medikamente oder Komponenten, die für die Behandlung benötigt werden?

Wie viel Erfahrung hat der Lebertransplantationschirurg? Eine Lebertransplantation ist ein komplizierter Eingriff, der von einem erfahrenen Chirurgen durchgeführt werden sollte.

2. Warum variieren die Behandlungskosten in verschiedenen Krankenhäusern innerhalb desselben Staates oder Standorts?

Mehrere Faktoren können zu Kostenunterschieden zwischen verschiedenen Lebertransplantationskrankenhäusern innerhalb desselben Staates führen, darunter einige:

Standort des Krankenhauses (U-Bahn/ ländlich/ städtisch)

Erfahrung des Chirurgen

Die in der Operation verwendete Technologie

Verwendung von speziellen oder einzigartigen Komponenten in der Chirurgie

Ausstattung des Krankenhauses

Die Infrastruktur des Krankenhauses

3. Welche Einrichtungen stehen internationalen Patienten zur Verfügung?

Internationale Patienten werden mit der gleichen Sorgfalt behandelt und erhalten die gleichen Einrichtungen wie ein inländischer Patient. Allerdings durch Inanspruchnahme Medmönche Dienstleistungen Patienten in der Lage sind, einen Behandlungsplan zu erhalten, der die akribischen Details ihrer Behandlungsroutine enthält, die Terminvereinbarungen für sie überschaubarer machen können.

Darüber hinaus bietet das Unternehmen auch zahlreiche On-Ground-Services wie z 24 * 7-Hotline-Pflege, Unterkunftsvermittlung, Beratungsleistungen etc.

4. Bieten Krankenhäuser telemedizinische Dienstleistungen für internationale Patienten an?

Die meisten indischen Krankenhäuser, die internationale Patienten betreuen, bieten Telemedizindienste an. Selbst wenn das vom Patienten ausgewählte Krankenhaus den Service nicht anbietet, bietet Medmonks den Patienten zwei kostenlose Videoanruf-Beratungssitzungen und einen 6-monatigen Nachrichten-Chat mit ihrem jeweiligen Chirurgen oder Arzt.

5. Was passiert, wenn einem Patienten das von ihm gewählte Krankenhaus nicht gefällt? Wird Medmonks dem Patienten beim Wechsel in ein anderes Krankenhaus helfen?

Es kommt selten vor, dass Patienten mit der Qualität der Pflege oder Behandlung, die ihnen im Krankenhaus geboten wird, unzufrieden sind. Dies ist jedoch selten möglich, und Medmonks berücksichtigt diese Bedenken und bittet die Patienten, sich unter solchen Umständen direkt an ihre Führungskräfte zu wenden. Sie werden die notwendigen Vorkehrungen treffen, um den Patienten in ein anderes Krankenhaus zu verlegen, und gleichzeitig sicherstellen, dass dies ihre Behandlung nicht beeinträchtigt.

6. Wo findet ein internationaler Patient die beste Lebertransplantationsklinik in Indien?

Patienten finden die besten Behandlungseinrichtungen und die neueste Technologie in Leberkrankenhäusern in Indien, die sich in Großstädten wie Bangalore, Mumbai, Delhi usw. befinden. Die Auswahl eines Krankenhauses kann für den Patienten überwältigend werden, und warum wir vorschlagen sie, uns zu kontaktieren oder unsere Website zu nutzen, um die besten Lebertransplantationskrankenhäuser in Indien zu finden. Die Behandlung in einem Krankenhaus in einem städtischen Gebiet ermöglicht es dem Patienten auch, angemessene Unterkunfts- und Ernährungsoptionen für sich und seine Begleitperson zu finden, die dazu beitragen, den Aufenthalt angenehmer zu gestalten.

7. Was kostet eine Lebertransplantation in Indien?

Die Kosten für eine Lebertransplantation in Indien beginnen bei einem Nominalsatz von 22000 USD, der je nach Schwere des Zustands des Patienten bis zu 30000 USD betragen kann.

Hinweis: Dies sind geschätzte Kosten der Operation, die die Kosten der Operation, die Gebühren des Chirurgen, die Miete des Krankenhauszimmers, die OP-Miete, die Beratungsgebühren usw. enthalten. Die genauen Kosten der Operation können nur nach einer gründlichen Analyse ermittelt werden des Patienten und des Zustands des Spenders im Krankenhaus.

8. Warum Medmonks wählen?

Medmonks ist das beste Medizintourismusunternehmen in Indien, das internationale Patienten bei ihrer Reise, Behandlung und Unterbringung in Indien unterstützt. Das Unternehmen begleitet die Patienten und führt sie dazu, an die richtigen Türen zu klopfen und den besten Preis für ihre Behandlung zu erzielen. 

Unsere USPs

Ein Netzwerk von Beste Chirurgen & Lebertransplantationskrankenhäuser in Indien

Erschwingliche Behandlungskosten

Kostenlose Übersetzer

Kostenlose Konsultation mit dem ausgewählten Arzt – vor der Ankunft und nach der Abreise

Visa-Hilfe │ Flugtickets

Behandlungsplan

Hotelbuchungen

Behandlungsrabatte

24*7 Hilfe

Nachsorge

->