Beste Nierenkliniken in Indien

BLK Super Spezialklinik, Delhi

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Delhi-NCR, Indien : 13 Kms

650 Betten 91 Ärzte
Fortis Memorial Research Institute (FMRI), Delhi-NCR

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Delhi-NCR, Indien : 16 Kms

1000 Betten 71 Ärzte
Indraprastha Apollo Hospital, Delhi

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Delhi-NCR, Indien : 27 Kms

700 Betten 176 Ärzte
Max Super Specialty Hospital, Saket, Delhi

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Delhi-NCR, Indien : 17 Kms

500 Betten 70 Ärzte
Apollo Krankenhäuser, Greams Road, Chennai

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Chennai, Indien : 15 Kms

550 Betten 73 Ärzte
Gleneagles Global Hospital, Perumbakkam, Chennai

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Chennai, Indien : 17 Kms

1000 Betten 49 Ärzte
Fortis Krankenhaus, Mumbai

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Mumbai, Indien : 17 Kms

300 Betten 105 Ärzte
Krankenhaus Kokilaben Dhirubhai Ambani, Mumbai

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Mumbai, Indien : 8 Kms

750 Betten 39 Ärzte
Lilavati Krankenhaus, Mumbai

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Mumbai, Indien : 9 Kms

332 Betten 11 Ärzte
Fortis Anandapur Hospital, Kolkata

Medmonks überprüft Krankenhäuser auf ihre Akkreditierungen, Infrastruktur und Technologie, um Ihnen nur erstklassige medizinische Einrichtungen zur Verfügung zu stellen.

Kolkata, Indien : 19 Kms

400 Betten 62 Ärzte

Sie wissen nicht, wo Sie anfangen sollen?

  • Sprechen Sie mit unserem Hausarzt
  • Erhalten Sie innerhalb von 5 Minuten eine Antwort

Erfolgsgeschichten

33 Mosambik Patient wird in Indien CTVS-Verfahren unterzogen

33 Jahre Mosambik Patient macht CTVS Pro ....

Mehr
Erfolgreiche Knieersatzoperation in den Vereinigten Arabischen Emiraten

UAE Patient Underwent Erfolgreicher Knieersatz ....

Mehr
Shehnoza aus Taschkent, Usbekistan durchläuft in Indien B / L-Knieersatz

Shehnoza aus Taschkent, Usbekistan durchläuft B / L K ....

Mehr

Beschreibung

Eine Niere ist für die Reinigung und den Ausgleich der Körperflüssigkeiten verantwortlich, indem das Abfallmaterial entnommen wird. Jede Erkrankung oder Funktionsschädigung der Nieren kann zu schädlichen oder tödlichen Zuständen führen, in denen sich Abfälle im Körper ansammeln können. Eine Nierentransplantation wird normalerweise in Betracht gezogen, wenn die Niere einer Person nicht mehr funktionieren kann. Bei solch schweren Eingriffen sollte der Patient jedoch im obersten Nierentransplantationskrankenhaus in Indien behandelt werden, wo er / sie die besten Ärzte und die neueste Technologie des Landes finden kann.

FAQ

1. Woher weiß ich, welches das richtige Krankenhaus für mich ist? Wie überprüfe / bewerte ich ein Krankenhaus?

Diese Faktoren sollten bei der Auswahl des besten Nierentransplantationskrankenhauses in Indien berücksichtigt werden:

• Ist das Krankenhaus von einer staatlichen Organisation (NABH oder JCI) für die Bereitstellung von Gesundheitseinrichtungen zertifiziert?

JCI (Joint Commission International) ist eine internationale Vereinigung, die die Standards für medizinische Leistungserbringer festgelegt hat, die zum Schutz der Patienten beitragen.

Der NABH (National Accreditation Board für Krankenhäuser und Gesundheitswesen) ist ein ähnlicher Verband, der die Behandlungsqualität in indischen Krankenhäusern analysiert.

• Wie ist die Infrastruktur des Krankenhauses? Eine Nierentransplantation erfordert einen Krankenhausaufenthalt von 10 bis 15. Daher ist es wichtig, dass sich der Patient mit den Dienstleistungen und der Infrastruktur im Krankenhaus wohl fühlt. Wir empfehlen Patienten, die Galerie der Krankenhäuser zu erkunden, bevor sie ihre endgültige Entscheidung treffen.

• Ist das Krankenhaus mit der für die Operation erforderlichen Technologie ausgestattet? Es ist wichtig, dass das Krankenhaus über die Ressourcen verfügt, die es dem Chirurgen ermöglichen, eine erfolgreiche Operation durchzuführen. Die Patienten sollten vor einer größeren Operation wie der Nierentransplantation eine zweite Meinung einholen, die ihnen dabei hilft, neue Operationstechniken zu erkunden, die möglicherweise zu Schäden führen und die Genesung beschleunigen können.

• Was sind die Qualifikationen des Chirurgen? Wie viel Erfahrung haben die Ärzte und Mitarbeiter des Krankenhauses? Erfahrung und Qualifikationen spielen eine wichtige Rolle bei der Bestimmung der Behandlungsqualität eines Arztes. Stellen Sie daher sicher, dass Sie das Karriereprofil der Ärzte sorgfältig lesen.

• Wie sind die Bewertungen des Krankenhauses? Patienten können nach alten Patienten suchen oder direkt mit Medmonks Kontakt aufnehmen, um mehr über den guten Willen des Krankenhauses zu erfahren.

Patienten können durchblättern Medmonks das beste Nierenbehandlungskrankenhaus in Indien zu finden, indem die Infrastruktur, das Personal und die verfügbaren Technologien miteinander verglichen werden.

2. Welche Technologien sind für Nierentransplantationen wichtig?

Minimal invasive chirurgische Instrumente und Maschinen:

Fortschritte in der medizinischen Welt haben zu innovativen Operationstechniken wie Roboteroperationen und laparoskopischen Operationen geführt, bei denen mehrere kleine Einschnitte für die Durchführung der Operation verwendet werden.

Offensichtlich kann nicht die gesamte Transplantation mit dieser Technik durchgeführt werden, da eine gesunde Niere eingesetzt werden muss.

3. Warum variieren die Behandlungskosten in verschiedenen Krankenhäusern im selben Land oder Ort?

Die Variation in der Kosten einer Nierentransplantation kann aus folgenden Gründen verursacht werden:

Standort des Krankenhauses

Die im Gesundheitszentrum verfügbare Technologie

Erfahrung von Chirurgen / Ärzten und anderen Mitarbeitern des Krankenhauses

Krankenhausinfrastruktur

Spezialisierung des Chirurgen

Die Anforderung eines zusätzlichen Verfahrens

Verwendung von speziellen Medikamenten, Maschinen oder Komponenten

4. Welche Einrichtungen werden internationalen Patienten in einem Nierenfachkrankenhaus in Indien zur Verfügung gestellt?

Die meisten Krankenhäuser in Indien, die Behandlungseinrichtungen für internationale Patienten anbieten, verspüren das überwältigende Gefühl, dass sie in ein fremdes Land kommen. Sie stellen ihnen die gleiche Möglichkeit zur Verfügung, einen Übersetzer zu bestellen, und selbst wenn sie keinen leitenden Angestellten haben, der ihre Sprache beherrscht, stellt Medmonks ihnen einen kostenlosen Übersetzer zur Verfügung. Das Unternehmen hilft den Patienten auch bei Reisen, Behandlungen und Unterkünften.

5. Stellen Krankenhäuser Telemedizin für internationale Patienten bereit?

In der Regel bieten die meisten Krankenhäuser Telemedizin-Dienste an. Aber selbst wenn das vom Patienten ausgewählte Krankenhaus keine Telemedizin-Dienste erstellt, hilft Medmonks, sich über einen kostenlosen Videoanruf oder einen Nachrichten-Chat mit den jeweiligen Chirurgen in Verbindung zu setzen.

6. Was passiert, wenn ein Patient das von ihm gewählte Krankenhaus nicht mag? Werden Medmonks dem Patienten helfen, in ein anderes Krankenhaus zu wechseln?

Wenn ein Patient die in dem von ihm ausgewählten Krankenhaus erbrachten Leistungen für unbefriedigend hält, kann er sich unter allen Umständen mit Medmonks in Verbindung setzen und einen Antrag auf Umzug in ein anderes Gesundheitszentrum stellen. Das Unternehmen nimmt diese Bedenken sehr ernst und ergreift sofort Maßnahmen, indem es entweder das aktuelle Krankenhaus kontaktiert oder den Patienten in ein besseres Krankenhaus verlegt.

7. Wo finde ich die besten Nierentransplantationen in Indien?

Am meisten bekannt und erfahren Nierentransplantationsärzte in Indien neigen dazu, mit den besten Krankenhäusern des Landes zusammenzuarbeiten, die sich in Staaten wie Delhi, Chennai, Bangalore usw. befinden. Dies ist, weil dies die wenigen Krankenhäuser sind, die sich ihre Gebühren leisten können und die neueste Technologie und Ressourcen umfassen, die ihnen dabei helfen können die Operationen erfolgreich.

8. Was kostet eine Nierentransplantation in Indien?

Die Kosten für das Verfahren in Indien beginnen zwischen USD 9,500 und USD 13,500, die je nach Diagnose des Patienten variieren können.

In einigen Fällen kann die Transplantation aufgrund der Verfügbarkeit eines passenden Spenders (verstorben oder lebend) sofort durchgeführt werden, in einigen Fällen kann es jedoch zu Verzögerungen kommen. Während des Wartens auf einen Spender müssen Nierenpatienten eine Dialyse erhalten, die etwa USD 120 pro Zyklus kostet, um zu überleben.

Hinweis:

1. Die endgültigen Kosten des Verfahrens können erst bestimmt werden, nachdem der Patient im Krankenhaus untersucht wurde.

2. Internationale Patienten können die Organe eines indischen Spenders nicht legal benutzen. Sie müssen mit einem Spender aus ihrem Land reisen, vorzugsweise mit Eltern, Geschwistern oder Ehepartnern, und die entsprechenden Unterlagen vorlegen.

9. Warum sollten Sie sich für Medmonks entscheiden?

„Medmonks ist ein führendes Patientenmanagement-Unternehmen, das als Browsing-Plattform für internationale Patienten fungiert, die es ihnen ermöglicht, erschwingliche Gesundheitseinrichtungen in Ländern wie Indien zu erhalten. Sie treffen Vorkehrungen für die Reise des Patienten und die Behandlung in Indien oder 14 anderen Ländern auf der Grundlage ihrer Auswahl, sodass sich die Patienten auf ihre Genesung konzentrieren können.

Unsere USPs

Zertifizierte Krankenhäuser & Chirurgen - Die Suche nach dem besten Nierentransplantations-Chirurgen in Indien kann eine große Herausforderung sein, wenn man bedenkt, dass internationale Patienten keine Ahnung vom besten Nierenbehandlungskrankenhaus in Indien haben. Medmonks führt die Patienten je nach Zustand oder Krankheit zur perfekten Haustür. Auf unserer Website können sich Patienten über Karriereprofile informieren und verschiedene Krankenhäuser und Ärzte selbst vergleichen.

Post-Ankunfts- und Ankunftseinrichtungen - Wir helfen Patienten, Flugtickets zu buchen, Arzttermine zu vereinbaren und Hotelbuchungen in Indien vorzunehmen. Wir bieten auch kostenlose Übersetzer an und treffen religiöse Arrangements für Patienten, damit sie sich in einem fremden Land so wohl wie möglich fühlen. Patienten haben auch Zugang zu unserem Kundendienstmitarbeiter 24 * 7 für medizinische oder persönliche Notfälle.

Post-Rückkehr - Patienten können sich mit ihrem Nierentransplantationskrankenhaus in Indien in Verbindung setzen und mit dem kostenlosen Video-Beratungsdienst von ihrem Arzt Kontakt aufnehmen, um dem Patienten die Nachsorge zu ermöglichen. ”